Sonntag, 1. Mai 2011

Elegant in den Frühling - und jeder spricht von Dupes!

Da ich auch auf Arbeit gern lackierte Nägel zeige, bin ich schon seit geraumer Zeit auf der Suche nach einem glamourös-eleganten Lack, der sich vor allem zu Kleidung in gedeckten Farben kombinieren lässt.

Momentan spricht mal wieder seit der neuen LE von Essence jeder von Chanel-Dupes. Und auch ich schlich einige Male am Aufsteller beim örtlichen dm vorbei. Und jetzt habe ich ihn: "02 Love, Peace and Purple" von der Essence-LE "You Rock".  Bei den Gurus wurde ausführlich verglichen mit dem Chanel "509 Paradoxal" und für gut befunden.



Beim Lackieren verhält er sich erfrischend unzickig: er lässt sich leicht verteilen und deckt nach der zweiten Schicht. Die Farbe erscheint auf den ersten Blick dezent, hypnotisiert auf den zweiten Blick durch den violetten Schimmer. Ich trage als Basis einen Lack von Art Deco (Nail Wonder Multifuntionslack - war mal ein Pröbchen), zwei Schichten Farblack und darüber den "Studio Nails - better than gel nails top sealer". Ich bin gespannt, wie lange diese Kombi den Alltagstest standhält.

Kommentare:

  1. Adorei!! Apesar de eu não entender nada, vou usar o tradutor do google para acompanhar seu blog. Adorei o esmalte.
    Com os blogues vamos ficar mais próximas =)
    Beijos!!!

    AntwortenLöschen
  2. Die Glasur nicht lange auf meinen Nägeln. (Ich habe Google Translator)

    AntwortenLöschen
  3. Bis jetzt hält er sehr gut! Schonmal besser als viele andere. (Meine Fingernägel werden auf Arbeit viel gefordert)

    AntwortenLöschen